Bereits einige Tage vor der geplanten Operation bereiten wir unsere Patienten ambulant vor. Wir führen notwendige Laboruntersuchungen, EKG-Messungen, pflegerische Aufnahme wie auch die OP-Aufklärung durch. Zusätzlich stellen wir die Patientin dem Narkosearzt vor. Die stationäre Aufnahme erfolgt am Vortag der Operation. Falls der Tumor nicht tastbar ist, wird die zu operierende Stelle vor der Operation mit Ultraschall oder durch den Radiologen markiert, um das Auffinden während der Operation zu erleichtern.

Am Aufnahmetag erfolgt ein weiteres Gespräch mit unseren Operateuren, in dem die Patientin alle anfallenden Fragen nochmals genau besprechen kann.

 

Dr. Martin Deeken
Leiter Brustzentrum Saar

Anmeldung:
Petra Lang
Tel.: 06898 / 55-3200
Fax: 06898 / 55-2230
Email: brustzentrum@kksaar.de

Film Frauenklinik